Wahlprogramm

Wahlprogramm der UWG Heidenau zur Kommunalwahl 2016

  • Die UWG-Heidenau steht für eine solide Finanzpolitik. Daher hat die Gemeinde Heidenau ausreichend Reserven für die anstehenden Investitionen in Straßen und Regenwasserkanäle gebildet. Wir wollen mehr …
  • Wir wollen die Ausweisung eines Wohnungsbaugebiets für Heidenau voranbringen, entsprechend steht im Gemeinderat der Aufstellungsbeschluss zu einem neuen Bebauungsplan auf der Tagesordnung. Übersichtsskizze
  • Wir engagieren uns für eine konsequente Bürgerbeteiligung. Hierzu möchten wir auch mit den Informationen auf unserer Internetseite und unserem Newsletter beitragen. mehr …
  • Auch zukünftig wollen wir Bewährtes und Beliebtes wie das Ferienprogramm für Kinder, den „Runden Tisch“ aller Gruppen und Vereine, die Weihnachtsfeier für unsere älteren Bürgerinnen und Bürger, den „Ackerschnacker“ unser Infoblatt der Gemeinde, unseren Hochzeitswald und unsere Geschichtswerkstatt fördern und unterstützen.
  • Wir wollen die Vereinsförderung beibehalten. Vereine spielen eine wichtige Rolle, hier darf nicht gekürzt werden.
  • Erneuerbare Energien sind wichtig, aber die Entwicklung muss mit Augenmaß erfolgen. Die Auswirkungen auf die Umwelt und die Menschen müssen im Vordergrund stehen.  mehr …
  • Wir lehnen Fracking und eine CO2-Verpressung  ab und werden alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen, diese gefährlichen Eingriffe zu verhindern  mehr …
  • Bei entsprechendem Bedarf sollte die Samtgemeinde auch nachmittags und für jüngere Kinder (unter 3) Kinderbetreuung in Heidenau anbieten. mehr …
  • Wir wollen auch weiterhin Ansiedlungen neuer Gewerbebetriebe fördern, allerdings sind die damit zusammenhängenden Belastungen für die Bevölkerung zu berücksichtigen, daher lehnen wir großflächige Logistikansiedlungen in Heidenau entschieden ab. mehr …
  • Der Dorf-Charakter von Heidenau soll möglichst erhalten bleiben. Hierzu sollten Neubauten sich in die entsprechende Bausubstanz einfügen und der alte Baumbestand im Ort möglichst erhalten werden.
  • Wir unterstützen die Wiederansiedlung eines Lebensmittelgeschäfts in Heidenau im Rahmen der Möglichkeiten der Gemeinde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.